Außergewöhnliches Wohnquartier im Ulmer Westen

Auf dem ehemaligen Gummi-Welz-Areal, begrenzt durch die Söflingerstaße – Magirusstraße – Griesgasse, entsteht ein neues Wohnquartier, so außergewöhnlich wie seine charmante Umgebung!

Die schöne Altstadt, der Klosterhof und zahlreiche gemütliche Gassen laden in Ulm/Söflingen dazu ein, das einzigartige Flair dieses Stadtteils bei einem Spaziergang zu erleben. Im Westen der Münsterstadt profitieren Sie außerdem von einer ausgezeichneten Infrastruktur und der schnellen Anbindung an die Ulmer City.

1. Bauabschnitt

  • 53 Eigentumswohnungen
  • Wohnflächen zwischen 50 m² und 130 m²
  • Verkaufsstart: Winter 2019

Hervorragende Lage

  • Einkaufsmöglichkeiten fußläufig in der Nähe
  • Großes Freizeitangebot
  • Direkte Straßenbahnanbindung
  • Sehr gute Ärzteversorgung

Alles in der Nähe

In Söflingen profitieren Sie von einer ausgezeichneten kleinstädtischen Infrastruktur mit dörflichen Charakter. In unmittelbarer Nähe zu Ihrem neuen Zuhause finden Sie alle Geschäfte des täglichen Bedarfs.

Gleichzeitig sind Sie aber schnell in der Stadt. Die Straßenbahn erreichen Sie fußläufig in nur 2 Minuten – und mit dem Auto sind Sie bei Bedarf schnell aus der Stadt!

Lebenswerte Nachbarschaft

Der hübsche Stadtteilkern bezaubert mit seinem einzigartigen Flair. Nach einem Einkaufsbummel können Sie sich eine Pause in einem der gemütlichen Cafés oder Restaurants gönnen.

Ihr Kontakt zu uns

Fieldset
Fieldset

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, damit wir Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten können.